Passform

Mg 5 – 30:70 / Brustabnäher reduzieren?

Mg 5 – 30:70 / Brustabnäher reduzieren?

  Herrlich warm schon jetzt am frühen Vormittag ist es und die nötigsten Einkäufe sind bereits erledigt. Dabei stellte ich fest, dass ich wirklich, wirklich, wirklich noch schnell einen zweiten Blazer nähen sollte. Zwei Dinge gibt es, die mich an dem obigen stören: zum einen […]

Alte Frage: Sack oder Pelle?

Alte Frage: Sack oder Pelle?

In der letzten Woche hielt mich nichts mehr im Bett und so setzte ich mich am Mittwochmittag für eine gute Stunde und am Donnerstagvormittag dreimal so lang an Eß- und Nähtisch und zeichnete den simpelsten Bleistiftrock überhaupt, schnitt zu und nähte (um danach natürlich wieder […]

Theoretisch ein hübsches Kleid, praktisch …

Theoretisch ein hübsches Kleid, praktisch …

… bin ich nicht zufrieden. Zu traurig, aber wahr. Die eine oder andere unter euch erinnert sich sicherlich noch mit Schrecken an mein letztjähriges Grundschnittprobenähen, das sich über Monate hinzog und Frust, Frust, Frust mit sich brachte. Nach wie vor muss ich mich mit der […]

Zwischen Sack und Pelle

Zwischen Sack und Pelle

Bevor ich Bilder vom zuletzt beendeten Rock zeige, wird es lang und ausführlich. Nehme ich an; wer weiß schon, wohin es mich schreibend treibt … Im Augenblick treibt mich – wieder einmal – die Besessenheit. Die Besessenheit, ein gut sitzenden Rockgrundschnitt zu erstellen. Klingt erst […]

Die Wahrheit lässt sich nicht abbilden

Die Wahrheit lässt sich nicht abbilden

Von mir nicht, von meiner Kamera nicht. Ich bin eh schon übelster Laune, weil ich keine meiner anstehenden Aufgaben ohne eine funktionierende Internetverbindung erledigen kann. Heute nachmittag erwarte ich den Techniker, der alles retten und verbessern soll. Noch sind meine Hoffnungen hoch … Dass diese […]

Aus der Zeit gefallen

Aus der Zeit gefallen

Üselich ist es heute da draußen und diese kaltnasse Ungemütlichkeit scheint auch ins Zimmer hinein schwappen zu wollen. Und bevor ich weiterschreibe, brauche ich eine Tasse sehr warmen, sehr süßen Tees. Da Feen und Mäuse und Vögel hier nicht arbeiten, werde ich das selbst erledigen […]

Na endlich! Hoffentlich …

Glamour ist hier nicht zu erwarten: Das Wohnzimmer ist ein stoff- und wäscheübersätes Schlachtfeld, ich bin ungeschminkt und mit nassen Haaren zugange, die Jungs haben Sommerferien und zwei Tage Dauerregen liegen hinter uns. ABER es sieht so aus, als hätte ich am Montag endlich, endlich, […]

Harriet Pepin – Danke :-)

Gestern nachmittag habe ich Pepinsloper N° 3 genäht und bin so ziemlich zufrieden; ein oder zwei kleine Änderungen habe ich danach noch in den Schnitt gezeichnet – Halsausschnitt darf noch ein wenig höher und ein wenig runder werden, vorne in der Taille kann noch ein […]