Vogue/Butterick/McCall’s

Es wird Herbst …

… und die Blätter fallen. Öhm, wie bitte? Nein, so weit ist es noch nicht, aber es fühlt sich heute sehr nach Herbst an. Und bei mir zumindest fallen Blätter. Papierblätter. Papier. Also Seiten. Also Bücher. Und Schnitte. Passt doch. Wer mir noch folgen kann, […]

Komm zurück!

Komm zurück!

Lieber Sommer, ich weiß, zwischen uns beiden läuft es nicht mehr so gut: Vor Lennys Geburt konntest du mir kaum heiß genug sein und nie hatte ich den Eindruck, du bliebest lang genug. Heute reichen mir Temperaturen bis 30°C und mit den anderen drei Jahreszeiten […]

Hätte ich es doch fast vergessen!

Hätte ich es doch fast vergessen!

Erinnert ihr euch noch an diesen Schnitt, den ich ausführlich vorgenäht habe? Sollte man nicht meinen, dass auch der fertige Rock ein oder zwei Bilder wert gewesen wäre? Er wäre es nicht nur, er ist es auch – schon aus dem Interesse heraus, ob das […]

Mutig

Mutig

Ich bin sehr, sehr mutig, denn ich werde euch nun das durchsichtige Kleid zeigen. Ich kann das tun, denn unsere Kamera verfügt über eine unergründliche, rätselhafte Persönlichkeit: sie ist in der Lage, stocksteif stehende Menschen zu verwackeln. Details unscharf abzulichten. Bei praller Sonne den Blitz […]

Eins, Zwei, Drei

Eins, Zwei, Drei

ist nicht nur einer meiner Lieblingsfilme, sondern auch das Motto dieser letzten Nähwoche. Der Gatte war drei Tage unterwegs und so konnte/musste ich Montagabend einmal den mit Stoffen und Stoffresten gefüllten Wäschekorb hinterm Sofa ausleeren und inspizieren. Darin befinden sich – theoretisch – all die […]

Das bisschen Haushalt

Das bisschen Haushalt

ist doch nicht so schlimm. Sagt mein Mann. Auf den folgenden Bildern sehr ihr im Hintergrund neben den – nun schon seit zwei Wochen – zum Wohnzimmer gehörenden Spielsachen und Kindermöbelstücken die Bügelwäsche und meine Flüssigkeitszufuhr. Gebügelt wird erst heute abend, vor dem Fernseher. Genauer […]

Ich weiß nicht

Ich weiß nicht

was soll es bedeuten, dass ich mit dem Zeigen meiner fertigen Teile nicht hinter her komme. Liegt es daran, dass ich ständig im Auto sitze? Dass ich lieber nähe als fotografiere? Ich will aber nun versuchen, aufzuholen. So wollte ich schon seit über einem Jahr […]