ZKJ – Maikleid: Mit Sonne!

Schnellschnellschnellschnell – die Sonne scheint, das Kleid ist gebügelt, die Haare sind – ok, die sind nicht, aber die Sonne ist. Also raus und Bilder knipsen. Oder hmm, die Kamera macht nicht so mit, also noch schnell weitere im Wohnzimmer machen. Geht auch nicht, wo kommt das Licht nur her? Also Küche – sieht aus wie im Schwimmbad, wenig schmeichelhaft. Aber egal, egal – hier sind Bilder vom doch noch beendeten Maikleid, das ich heute trage. Sämtliche Fehler und Versäumnisse werden nun ignoriert, ich weiß, was ich beim nächsten Mal ändern werde. Wen kümmert’s? Keinen, die Sonne scheint!

Ihr bekommt jetzt von jedem Versuch ein Bild: ich stehe nicht richtig vor der Linse – erledigt. Ich bin zu weit entfernt – erledigt. Die Kamera sieht nur Licht – erledigt. Die Kamera fokussiert nicht – erledigt. Licht nicht schmeichelhaft – erledigt. Fehlt etwas? Das Bild mit dem Daumen vor dem Objektiv habe ich schon gelöscht …

IMG_0659

IMG_0661

IMG_0662

IMG_0663

IMG_0664

IMG_0667

IMG_0671

IMG_0677

IMG_0678

IMG_0679

Diese Beiträge könnten dich interessieren:

Kommentare

  1. Sehr sehr sehr sehr schön. Blumen stehen dir (auch)! Der Schnitt ist super. Bei den Küchenbildern sehe ich am meisten deshalb gefallen sie mir besonders. Auf dem erste guckst so schnuckelig schön

  2. Wunderschön!

    Die Fülle oben betont schön die schlanke Taille.
    Und was mir besonders gut gefällt is, dass Du Dich mal für einen Print entschieden hast. Es wirkt viel ungezwungener, locker-leicht und ein klein wenig mädchenhaft (Betonung liegt auf „ein klein wenig“).
    Am Besten gefällt mir Bild 4 … einfach weil Du darauf lachst.

    Grüßle Steffi

  3. Andrea

    dein maikleid steht dir ausgezeichnet! ich bin begeistert! und die farbe erst!

    meines hat übrigens auch puffärmel (die sind noch puffiger als deine und ich muss mich daran erst gewöhnen)

  4. Ja, Bild 4 ist auch mein Favorit!
    Zum Kleid ist ja eigentlich schon alles gesagt und ich wiederhole mich nur: wunderschön! Steht Dir sehr gut, auch die Blümchen! mal etwas anderes, aber genau passend für den (heutigen) Sommer!
    Mehr davon! Also luftig-leichte Blümchen und Sommer!

  5. Ich bin total glücklich: Es ist ein wundervolles Kleid geworden!!
    Der Schnitt ist sensationell, den könnte ich bei meiner momentanen Oberweite auch gut gebrauchen … und es steht dir ganz ausgezeichnet. Ich finde sogar, es macht schlanker als z.B. die schicke gerade Hose mit dem schönen, geschwungenen Bund.
    Meiner Meinung nach kannst du mit dem Schnitt „in Serie“ gehen, du siehst in dem Kleid bildhübsch aus.
    Liebe Grüße, Bettina

  6. Ohh, ist das schöööön geworden! Du siehst toll aus! Davon solltest du dir noch ein paar Kleider mehr zaubern!
    Auch den Stoff finde ich ganz wunderbar, Muster und Farbe sind zwar ungewohnt, aber toll! Ich bin wirklich begeistert 😀

  7. ach liebe andrea,
    was hast du dir da für ein wunderwunderschönes kleid genäht?!? es, nein DU schaust sooooo toll aus! es schaut nach blaubeereis mit sahnetupferl aus! und die ersten bilder im garten gefallen mir am allerbesten, das, auf dem du so schön lachst. und das kleid flattert im wind, so schöööön 🙂
    es gefällt mir rundum gut, die ärmelchen, die raffungen, alles ist einfach super!
    davon musst du dir noch unbedingt ganz ganz viele kleider nähen, findet

    die begeisterte dana :o)

  8. Arlett

    Das Kleid ist toll geworden. Ich war ja unsicher ob die schönen Schnittdetails bei dem Print zur Geltung kommen. Aber das Kleid sieht toll aus und du solltes es auf jeden Fall noch einmal nähen. Die ganze Konstruktionsarbeit muss sich doch lohnen.
    Mein Favorit ist auch Bild Nummer vier, das bist du.
    Liebe Grüße
    Arlett

  9. Dodosbeads

    Schnellschnellschnell an Michou schreiben , dass sie ein wunderbares Kleid gemacht hat , was ihr supergut steht . Vor allem das Miederteil und die süssen winzigen Puffärmel sind sooo schön ! Kannste in der Tat mit in Serie gehen 🙂
    Freu mich für Dich Dodo

  10. total klasse! und die farbe erst!! vergiess blau, mach Urlaub von blau! die bilder in der küche haben mich gefesselt.dadurch,dass du ein gleichmässiges Tageslicht hast und nicht die sonne,die die bilder überbelichtet, kommt die farbe noch besser zur Geltung und gibt deinem gesicht lebendige Ausstrahlung. ich weiß gar nicht,ob ich das,was ich denke auch richtig wiedergebe..? jedenfalls siehst du sehr sehr schön aus ,mit kleid und mit farbe!ich habe das gefühl,absolute harmonie-du,farbe,sttoffmuster, modell..
    und sogar besser,als ich mir das vorgestellt habe.
    und sehr schade ,dass du keine Ansicht vom rücken gemacht hast.

  11. wow, das Kleid, die Frau, die Kombination – einfach nur schön! Eigentlich ja schlicht und unaufdringlich, aber doch raffiniert und dabei so zart und feminin – da musste jetzt sogar ich als sonst stille Leserin meine Begeisterung ausdrücken. Ich bin echt hingerissen!
    Viele liebe begeisterte Grüße,
    Verena

  12. Das Kleid ist grossartig und steht Dir unwahrscheinlich gut! Der Schnitt ist einfach klasse und macht eine superschöne Figur! Bitte noch mehr davon, denn besser geht`s nicht!

    LG von Sabine

Kommentarfunktion deaktiviert