Also … ein bißchen Phantasie müsst ihr schon haben …!

30erKleididee

Gestern abend habe ich mich nochmals eingehender mit den Kleidern der frühen 30er beschäftigt und dabei auch mal den vorgeschlagenen Stoffverbrauch angesehen: der ist beachttlich! Und stellt mich vor ein Problem, denn ich kaufe nur für weite Hosen und warme Mäntel mehr als 2 m. Ansonsten reicht mir diese Menge für alles, was ich machen möchte. Neuen Stoff kaufen kommt absolut nicht in Frage und so kam ich auf die Idee, mich sehr, sehr weit aus meiner Kuschelzone heraus zu wagen: mit zwei Farben, die in der Tontiefe stark miteinander kontrastieren und da beide etwas leuchtender sind, als es mir optisch gut tut, wage ich mich also sehr weit vor. Es ist wahrhaftig mehr die Lust am Experiment als die Sucht nach einem neuen Kleid, die mich treibt.

Das große Kind liegt wieder in seinem Bett, das kleine hat seine Aufgaben erledigt und spielt nun an seinem Computer neben mir. Einmal noch schnell saugen und dann geht es an Schnittbasteln.



7 thoughts on “Also … ein bißchen Phantasie müsst ihr schon haben …!”

  • Das Leben tobt außerhalb der Kuschelzone! Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und ein wenig ratlos wie man das konstruieren kann. Nimmt man einfach das Oberteil und zerschneidet es gemäß der Farbverteilung? Geht das so einfach oder muss man da was beachten?

    • Beachten musst du immer was 🙂 In diesem Fall, dass das Oberteil nicht ganz eng werden darf und der Abnäher in den Nähten verschwinden soll. Da das hellblaue Teil mit der oberen Naht genau über den Brustpunkt läuft, kann ich den Abnäher ganz leicht verschwinden lassen. Ebenso verhält es sich mit den Abnähern am Rock.

      Aber danach habe ich schon Pläne, die wieder kuschelig werden 😀

  • Zweifarbig, huh! Leben am Limit 😉 Das wird gut, mach mal. Höchstens würde ich noch überlegen, ob es vielleicht figurgünstiger ist, beim Rock in der Mitte den dunklen Stoff zu nehmen, von wegen Hüften schmaler und so. Kann aber auch sein, dass es den gegenteiligen Effekt hat, meine Vorstellungskraft ist heute Erkältungsbedingt etwas verschleimt 🙂

    • Da bin ich auch noch nicht ganz sicher, aber da ich den dunklen auf den Schultern haben will, muss das jetzt so – wenn schon Limit, dann richtig, oder?
      No risk, no fun – hahaha. Zumindest für Zuschauer, mein Spaß wird sich noch zeigen …

  • Der Effekt ist aber WOW … wie wundervoll!
    Ich würde nur die zweite Brust auch noch bedecken … sonst ist es wirklich ziemlich am Limit *zwinker*.
    Von mir ein ganz klares: Bitte, bitte, probiere es aus!
    Liebe Grüße, Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 542.329 bad guys.