Stricken

Raus aus der Kuschelecke!

Raus aus der Kuschelecke!

Ja. Hahaha. Es ist nicht so, dass ich es immer so rundum kuschelig hätte, dafür gibt es schlicht zu viele Idioten um uns herum – und zu viel Hausarbeit, zu viel Kinderstreiterei, zu viel Altwerden, zu viel Näh- und Strickfrust, zu viel Freizeitstress, zu viel […]

Fast mag ich glauben, ich hätte …

… es schon das eine oder andere Mal erwähnt: Alt werden ist auch nichts. Das Gedächntnis war schon mal besser. Die Gelenke übrigens und der Rücken! Obwohl, halt, stimtm nicht: der war schon schlimmer. Vielleicht werde ich partiell jünger? Mein Spiegelbild sagt nein. Aber was […]

Blut, Schweiß und Tränen

Gestern nachmittag war der Nachmittag des Grauens, des mühsamen Durchhaltens und des noch ungewißen Erfolgs. Muss ja auch mal sein. Dafür war heute vormittag der Vormittag des Putzens, Waschens und Saugens – ist doch eine nette Abwechslung und muss leider auch sein. Leicht ermattet, frisch […]

Dies und das und jenes und dazu noch kirschrot und grünblau

Ich bin ja fleißig. Also eigentlich. Und damit habe ich gleich zwei Worte im ersten Absatzes dieses Beitrages untergebracht, die sicherlich überproportional in diesem meinem Blog fallen: fleißig und eigentlich. Denn mein Fleiß und der von mir erwartete Fleiß unterscheiden sich beträchtlich. Während meine unmittelbare […]

Das Strick – und Spannexperiment

Das Strick – und Spannexperiment

Der französischen Faser sei Dank konnte ich beim Trocknen zusehen und für diesen Pulli war das Trocknen auf der wohlgeformten Puppe ideal. Mit Schwung zog ich ihn ihr heute morgen vom Leibe und ihn mir über. Ha! Die Strickerin mit Erfahrung weiß selbstverständlich, dass das […]

Strickexperiment

Strickexperiment

Von Zeit zu Zeit setzt sich des Nachts eine Idee im – sicherlich hellwachen – Kopf fest, die unbedingt und unter allen Umständen umgesetzt werden muss. Das tue ich in der Regel auch bis zum bitteren Ende (deswegen wohne ich heute mit drei Testosteronbehältnissen zusammen […]

Theorie. Und Praxis. Und Realität. Und ein Gürtel.

Theorie. Und Praxis. Und Realität. Und ein Gürtel.

Vor knapp zwei Jahren, irgendwann im Januar 2012, war ich der Meinung, ich müsse wenigstens einmal wieder nach den 80ern mit dicker Wolle und entsprechenden Nadeln stricken. Grobstrick, Struktur, Zöpfe. Ausgerechnet von einem Schachenmayr-Garn ließ ich mich zur Mitnahme (und vorherigem Erwerb, nur, dass hier […]

Da war doch noch was …?

Da war doch noch was …?

Ja, ha, von wegen ich bekomme nichts fertig! Ich bekomme nur fast nichts fertig, was ein Unterschied ist. Denn noch im Frühjahr – wohlgemerkt: Früh -Jahr und nicht Früh-ling! – strickte ich am wohlbekannten Date Maker. Und beendete ihn auch. Suchte lange nach einer passenden […]

Pulli fertig, trocken und ein bißchen zu kurz

Pulli fertig, trocken und ein bißchen zu kurz

Rippenmuster sind heimtückisch zu messen: ich hatte schon mehr Länge als sonst gestrickt und dennoch reicht es nicht ganz. Sehr ärgerlich, zumal ich noch mehr als genug Wolle gehabt hätte. Ein wenig trägt zur Kürze wohl auch die weniger schlanke Taille bei – müsste mal […]

Trocknend

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: nach langer, langer Zeit habe ich endlich wieder einmal etwas beendet und zufrieden bin ich mit dem Ergebnis auch noch. Damit nicht genug, habe ich mir jetzt Pause, Film und Anstricken verordnet. Fühlt sich gut an. 16 Diese Beiträge […]

Strickend

Zwischendurch erzwinge ich erholsame Pausen, was bedeutet, dass ich nachts um 22:30 Uhr ein Video einlege und dabei stricke. An einem kleinen, seegrünen Rippenpulli. Form wie immer, dazu muss ich nichts mehr sagen. Aber wie ewig lange ich an dem simplen Teil schon sitze … […]

Riviera – zurück in den Hafen gesegelt

Erstmal. Aber schon wieder abgelegt! Ich war schon viel weiter als auf dem Bild – bis über die Taille. Aber irgendwie … das war es nicht. Also lud ich den Frosch ein und überlege mir etwas neues für das geschmolzene Erdbeereis. Aber an die Riviera […]

Jennie Atkinson – Stricknostalgie

Jennie Atkinson – Stricknostalgie

Letzte Woche habe ich euch gefragt, ob ihr euch für Bücher bzw. Buchbesprechungen interessiert: 166 von 171 tun das und die meisten sind thematisch – Nähen, Stricken, Konstruieren – nicht festgelegt; die wenigsten verlangen ausdrücklich nach Strickliteratur. Und was zeige ich euch also? Richtig: ein […]

MuMo – Strickmojo zurück häkeln? An der Riviera?

Ich denke, mein Strickmojo hat mich verlassen, weil es meint, ich hätte doch sicherlich genug kleine Pullis in großen Schubladen liegen. Definitiv eine Fehlinformation und ich werde es zurück zwingen. Bei der Wahl, da liegt die Krux: stricke ich etwas Luftiges, so stricke ich lustlos, […]

MuMo – Etwas besonders Feines für die Strickerin

Heute musste Geduld bewiesen werden: ihr, die ihr vielleicht auf einen weiteren MuMo gewartet habt; ich, weil ich heute etwas ganz Besonderes für euch habe. Und das dauerte etwas: erst kam der Haushalt, dann kam das Knipsen, das Bearbeiten der Bilder, die Umwandlung in ein […]

Nicht nur Brei, auch Eichhörnchen!

Ja, genau – viele Köche können auch ein Eichhörnchen verderben. Welch schönes schiefes Bild, aber genau so ist es. Für mein Aprilkleid – das Eichhörnchen – wird es langsam eng, denn nach dem ich an meinem Grundschnitt oben, unten, links, rechts und in der Mitte […]

Munterer Montag – zumindest für Stricklieseln

Letzten Dienstag hatte ich das große Vergnügen, Ingrid bei mir zu Gnocchi und Kaffee haben zu dürfen – drei Stunden sind entschieden zu kurz und ich kann nur hoffen, dass weitere Fahrten in meine Gegend nötig sein werden: Du bist jederzeit herzlichst willkommen. Natürlich dauerte […]

Nur für Madamsel …

… habe mich nun aufgerafft, den beschwerlichen Weg ans Küchenregal anzutreten, passende Batterien heraus zu suchen, um sie meiner Kamera zu füttern. Wer mich mit einem fetten Kompliment bedenkt – “ich schriebe amüsant”, yay, Verbeugung – soll und muss belohnt werden. Zudem erhoffe ich mir […]

You spin me right round, baby, right round

Konnte ich an dieser Anleitung vorbei gehen? Konnte ich eine andere Farbkombination als Dunkelblau/Nebenweiß wählen? Natürlich nicht. Beim Durchlesen des Musters hatte ich eine leise Ahnung, dass sich das Gestrickte etwas nach einer Seite ziehen könnte. “Etwas” ist die Untertreibung des Jahrhunderts, es wird vollkommen […]

Ich bin nicht perfektionistisch – ehrlich nicht!

Es ist ja nicht so, als wäre das nicht auch ein Ehrentitel: Perfektionist. Aber bin ich nicht, ich habe nur Ansprüche, von denen manche hoch sind und andere leicht zu erfüllen. Es gibt die Dinge, die mich stören und andere, die mir egal sind. Es […]

Motivation

Wo kann man sie kaufen, erstehen, erwerben? Jetzt, heute, hier, sofort. Nun ist der Reißverschluss glücklich eingetroffen und hat meine Motivation zum Fenster hinaus gejagt. Ich müsste nun den RV einnähen, den Halsbeleg zusammen sticheln, den Kragen anheften, den Ausschnitt kräuseln und die Ärmel nähen. […]

Wo ist meine Taille?

Wo ist meine Taille?

Ich sollte mal unter dem Sofa suchen, irgendwo muss sie ja hin gerutscht sein und man soll ja immer da suchen, wo man zuletzt war. Nun habe ich – wie berichtet – auf diesem Möbelstück vor allem gegammelt, aber dabei doch auch brav gestrickt und […]