Der schwarze Pullover …

013pullidetailDas gute Stück war ich euch noch schuldig und da Steve gerade parat stand, gibt es endlich ein Bild. Leider ist der Kragen nach unten gerutscht, was ihm (dem Pullover, nicht meinem Mann) viel von seiner Schönheit nimmt.

Wie immer sehe ich albern auf Bildern aus – fotografiert werden ist nicht mein Ding. Und warum meine Bilder einen Andy-Warhol-Touch haben, weiß ich auch nicht – bei der Bildbearbeitung muss ich etwas falsch eingestellt haben. Nur was? (Meine DVDs ruckeln auf einmal auch beim Anschauen – wieso???)
Zum Pulli hatte ich in den vorigen Beiträgen schon alles gesagt; er ist kuschlig weich und sieht zu Rock oder weiten Hosen entschieden besser aus als zu meinen Arbeitshosen.

Fortschritte gibt es bei der Phildarjacke und bei Beatrix, bei letzterer allerdings nur wenig – ich muss mich konzentrieren, wenn ich an Beatrix arbeite und das klappt im Moment nicht. Vor allem gestern nicht, denn wir hatten einen Unfall – nichts Schlimmes zum Glück und auch die Kinder saßen nicht im Auto, aber ärgerlich und zeitaufwendig war es doch. Immerhin: ich war nicht schuld, juhu!



7 thoughts on “Der schwarze Pullover …”

  • TITLE: fix fix
    meine Güte, das geht wirklich fix bei dir. Schon schön solche Muster aber viiil Arbeit. Ich hab übrigens eine alte Strickmaschine im Keller.Kannst du dir gerne holen kommen.

  • TITLE: Mit einer
    Strickmaschine habe ich noch nie gearbeitet, würde es aber gerne einmal versuchen. Schreibst du mir eine Mail mit deiner Preisvorstellung und ich sehe, ob ich Steve überzeugen kann … 🙂
    Danke für das liebe Angebot.

  • TITLE: Ein tolles Model
    Toller Pullover und als Model bist Du super für Deine Kreationen. Ich mag Deinen Figurbetonten Stil. Du könntest glatt bei *Rebecca* anfangen.

    Liebe Grüße, Maartje

  • TITLE: Hallo Susan
    Danke für die netten Worte.
    Ich geniesse die Stunden alleine auch sehr, wenn auch mit schlechtem Gewissen.
    Aber was durfte ich in deinem Blog sehen? Du kannst nähen! Heute nacht habe ich mich nicht genau umgesehen, was ich in den nächsten Tagen noch nachholen werde, aber nähen – das finde ich großartig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 545.877 bad guys.