Eight Random Things

I’ve been tagged by Jenn. So before I start working in the house and playing(supervising the kids I am doing this.

The Rules:

Once tagged, you must link to the person who tagged you. Then post the rules before your list, and list 8 random things about yourself. At the end of the post, you must tag and link to 8 other people, visit their sites, and leave a comment letting them know they’ve been tagged.

  1. I absolutely hate spiders, sharks, crocodiles (and everything that is similar), snakes and worms – people keep telling me that they are necessary but still I am able to think: No, they are not.
  2. I definitly spend too much money on buying yarn, books, magazines and things to wear except for shoes.
  3. I used to be the boss of a beauty spa but nobody would guess this now when looking at me. I myself can’t believe it any longer, it is too long ago.
  4. I also spend too much time on the computer.
  5. Knitting is not only recreation and hobby – the main reason for knitting is having more clothes in my wardrobe.
  6. Speaking of wardrobe: I tend to throw things away – sometimes far too easy. There are some things gone I wish I still had. But I don’t learn from this.
  7. I feel slightly uncomfortable thinking about getting older – I cannot believe that my next birthday is the 40 …
  8. I love England! Wish I could go there for couple of weeks: travelling from castle to castle, staying in B&B’s, eating tons of scones and Thai food, talking to nice people, knitting wherever I sit, buying English books and admiring everything I see.

Ok, now I am tagging Spinne, Steffi, Angela, Kae, Tichiro and Sophie. Two are missing, whoever wants to play along: tell me!

Diese Beiträge könnten dich interessieren:



9 thoughts on “Eight Random Things”

  • TITLE: Ich war brav
    und hab schön mitgespielt! Allerdings kenne ich nicht so viele andere Strickblogger, also habe ich das mit dem Weiterwerfen gelassen. Hoffentlich trifft mich jetzt nicht der Schlag oder so 😉

  • TITLE: Sorry!
    Auch auf die Gefahr hin eine Spielverderberin zu sein sage ich jetzt einfach, dass mir die ganze Vorgangsweise zu mühsam ist. Dein Punkt 4 trifft nämlich auch auf mich zu. Wenn ich das nicht ändere, dann glaubst du wieder, ich sei krank oder auf Urlaub, weil ich keine Einträge in meinem blog mache! Aber es war sehr nett, deine 8 Punkte zu lesen. Morgen kommt ja schon wieder der nächste clue für meine secret stole heraus, da muss ich wieder stricken, stricken, stricken…. Außerdem möchte ich, nachdem ich jetzt auch Ravelry-Testerin (als “Spinne”) bin, meine Einträge dort vervollständigen – du siehst, Aufgaben über Aufgaben…..
    Ganz liebe Grüße und danke, dass du an mich gedacht hast.

  • TITLE: meme
    Your description for a holiday in England sounds wonderful! I hope the wish will come true. It was fun reading all your answers & getting to know you a little more. Glad you played along 🙂

  • TITLE: Ach was,
    du bist doch keine Spielverderberin – vor allem wollte ich die Gelegenheit nützen, dich noch mal zu erwähnen 😉
    Und du hast ganz recht, ich mache mir immer viel zu schnell Sorgen – ich sah dich schon in einem Krankenhaus mit krächzender Stimme nach deinen Nadeln verlangen und die Schwestern dich als Süchtige verdächtigen …
    Gehe dich gleich mal besuchen in Ravelry. Steve hat sich heute zwischen seinen vielen Abwesenheiten freigenommen, um die Kinder zu geniessen und mir einen freien Tag zu verschaffen: lange im Bett bleiben, ausgiebige Schönheitspflege betreiben und – wer hätte das gedacht – stricken! Bea braucht noch einen Ärmel!

  • TITLE: England
    Hi Jenny,

    I have a pretty romantic idea about England but when we spent two weeks in London and Eastbourne four years ago it was like this. Except for the knitting which I did not think of then. So I need to go back 😉

  • TITLE: Danke für’s taggen…
    …aber ich habe fast das gleiche schon mal im Mai auf deutsch beantwortet: http://tichiro.net/?p=279
    Danke übrigens auch für die Erwähnung im Brigitte-Forum, das hat einige Leser gebracht 🙂

    Liebe Grüße

    Tina
    *die Krokodil lecker findet (schmeckt wie Hühnchen) und sich mit Klamotten wegschmeissen leider viel zu schwer tut*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 539.899 bad guys.