FO und FNO 01/09 – Blau,blau, blau …

… sind alle meine Kleider.

Obwohl blau einer meiner liebsten Farben ist, besitze ich kaum ein Kleidungsstück in diesem Ton. Vor allen dunkles Blau ist in Geschäften schwer zu finden, wenn es sich nicht um Jeans oder eine Schlupfhose aus der “Damen”-Abteilung handelt.

Nun hätte ich es beim Stricken ja in der Hand, etwas aus marinefarbener Wolle zu fertigen, aber bislang ließ (und lasse) ich mich beim Kauf gerne von Türkis, Seegrün, Pflaume, Zartrosé und ähnlichem verführen.

Aber zweimal habe ich es fast geschafft: ein Baumwoll-gemisch in einem matten Blau und eine Wolle in einem allerdings eher leuchtendem Himmelblau. Da ich mir vorgenommen hatte, zeitgleich zu meinen Jumpern passende Röcke zu nähen, habe ich auch den blauen Stoff hervorgezerrt und sehr kurzentschlossen noch einmal den Vierzigerrock genäht.

Die Wolle ist wieder einmal Rowan 4ply Soft in der Farbe bluebell, die es schon einige Zeit nicht mehr gibt. Die Anleitung stammt aus dem Jack Frost Booklet von 1947. Was auf den ersten Blick wie ein Zickzackmuster wirkt, sind versetzte Parallelogramme. Und das ganze hat ewig gedauert! Die Ärmel werden mit angestrickt, so dass eine Zeitlang 165 Maschen pro Reihe zusammen kamen und das muss mich wohl geschwächt haben – drei Wochen vom Anschlag bis zum letzten Abketten habe ich gebraucht. Für solch einen kleinen Sweater kam mir das doch recht lang vor.

DSCN2053

DSCN2056

Über die Feiertage ist doch das eine oder andere Marzipan an meinen Hüften stecken geblieben und so gelang es mir heute nicht, auch nur ein Bild zu produzieren, auf dem mir das Ergebnis rundum gefällt. Vor unserem großen Spiegel im schlecht beleuchteten Kellerflur jedoch sehe ich großartig aus 😉

Das nächste Teil wird übrigens zartrosa – das hatten wir doch lange schon nicht mehr!



4 thoughts on “FO und FNO 01/09 – Blau,blau, blau …”

  • TITLE:
    Hm, bei mir ist es ähnlich: Ich trage sehr gerne blau, hab aber kaum etwas in dieser Farbe. Der Pullover gefällt mir ausgesprochen gut, die mitgestrickten Ärmel sind so schön verspielt.

  • TITLE:
    Hallo,

    bisher war ich stille Leserin Deines Blogs, aber nun möchte ich mich auch zu Wort melden. Neiderfüllt gucke ich auf Deinen schönen Röcke und wünschte, ich könnte auch nähen. Stricken kann ich ja, leider fehlt mir die Geduld für solche Muster…

    LG,

    Gaby

  • TITLE:
    Hallihallo, jetzt schreibe ich Dir auch noch einen Kommentar!!!
    Der Pulli ist klasse, ich finde Deine fein gestrickten Vintage-Oberteile einfach klasse.
    Zum Nähen habe ich Dir ja schon geschrieben, mach weiter so!
    Ich bin schon sehr gespannt auf Dein neues rosa Oberteil…………..
    Viele Grüße Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 546.243 bad guys.