Smaragdgrün …

… ist eigentlich etwas zu leuchtend für mich, aber da ich sämtliche Blaugrüntöne für mich in Besitz genommen habe, fühle ich mich dennoch sehr wohl im Pfauenfederpulli. Oder würde mich darin wohl fühlen, wäre es nicht viel zu heiß für Strick.
Als nun aber heute morgen es sintflutete, setzte ich mich unter das Terrassendach und knipste Bilder, bevor es wieder heiß und schwül werden würde. Außerdem hatte ich die – vergebliche – Hoffnung, frühes Tageslicht würde die Farbe korrekt wiedergeben. Nein, bleibt unfotografierbar. Und auch der Versuch, das mit Gimp in den Griff zu bekommen, war vergeblich. Deshalb kommen nun entsetzlich viele Bilder, alle mit unterschiedlichem Farbeffekt und irgendwo dazwischen liegt die Wahrheit.

img1486

img1487

img1488

img1489

img1490

Und nein, ich würde normalerweise nichts weißes darunter tragen, aber kurzentschlossen, wie ich war, konnte ich auf derlei Feinheiten keine Rücksicht nehmen. Sonst hätte ich wohl auch meine noch feuchten Haare liebevoll in Form gebracht. Aber wenn die Muse ruft, hahaha.
Aber von derlei Nebensächlichkeiten einmal abgesehen bin ich mit dem Smaragden sehr zufrieden; besonders gut gefällt mir, dass ich vor dem Anstricken lange genug nachgedacht hatte, um die Anleitung so zu modifizieren, dass Ärmel und Armausschnitt das Muster fortlaufen lassen – es sind doch die kleinen Freuden, die den Alltag so erträglich machen 🙂

Die rote Variante ist bei den Achseln angelangt, weiter kam ich noch nicht, denn wir waren von Donnerstagmorgen bis Freitagnacht in bzw. bei Maastricht. Wo es freitags einen Stoffmarkt gibt … den ich trotz Tommy-Geburtstag und Wahnsinnshitze besuchen durfte. Und auch fündig wurde, wenn auch nicht so wie gewünscht:

img1491

Nun geht es – wie immer, keine Überraschung hier – an den Haushalt: Noch eine weitere Ladung Wäsche wartet, Essen will gekocht und Treppen gefegt werden und wenn es mir dann noch gelingt, die Männerrunde aus dem Haus zu bekommen, dann kann ich mich mit meinem Rockschnitt beschäftigen.

Diese Beiträge könnten dich interessieren:



13 thoughts on “Smaragdgrün …”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 541.646 bad guys.